• BECA 18

    Vor einigen Jahren hat die peruanische Regierung ein BECA 18-Stipendienprogramm eingeführt, das allen ärmeren Absolventen von anerkannten Ausbildungseinrichtungen zugute kommt. Die folgenden Bedingungen müssen erfüllt sein, um von BECA 18 profitieren zu können:

    • Peruanische Staatsbürgerschaft
    • weniger als 22 Jahre alt (30 Jahre für die Streitkräfte)
    • Abschluss in einem anerkannten Ausbildungseinrichtung
    • Erreichen von mindestens 14 Kreditpunkte für Bildungseinrichtungen und 15 für Universitäten.

    Das Stipendium wird für maximal 10 Semester (an Universitäten und Ausbildungseinrichtungen) und 6 Semester an Fachhochschulen vergeben. Das Stipendium umfasst Prüfungen, Einschreibung, Unterricht, Laptops, Tutorials, Schreibmaterialien, Nahverkehr, Essen und Unterkunft. (Quelle: https://www.pronabec.gob.pe/2018_Beca18.php). Einige der Schüler des Centro Yanachaga haben eine BECA 18 erworben. Die Erfahrung zeigt aber, dass die Stipendien bei weitem nicht ausreichen, um die gestiegenen Lebenshaltungskosten zu decken. Viele unserer Alumni müssen in Teilzeit  z.B. in Haushalten arbeiten, um über die Runden zu kommen.